Terminkalender

Gelassenheitstraining -Vorbereitung für das Gelände
Samstag, 17. August 2019, 10:30am
Aufrufe : 69

Vorbereitung für den Straßenverkehr

Gelassenheitstraining

Am 17. August 2019 um 10.30 Uhr (Anreise ab 10.00 Uhr!)
machen wir ein kleines Gelassenheitstraining.

Wo? –Hof Platzeck, Woltersdorfer Weg 13, 23881 Niendorf/St

Niemand kann sich auf alle Alltagssituationen im Gelände und im Straßenverkehr vorbereiten. Man kann allerdings trainieren, dass sich unser Pferd gruseligen oder unangenehmen Situationen stellt, selbstbewusster und mutiger wird und so lernt, ungewöhnliche Situationen zu meistern.

Wir fangen mit einer kleinen theoretischen Einführung an und üben dann im praktischen Teil am Boden an verschiedenen Stationen (es werden mehr Stationen aufgebaut als Teilnehmer da sind. Hier stehe ich Euch helfend zur Verfügung.

-Mittagspause mit Essen (Salat & Würstchen als Beispiel)& kalten Getränken

Nach dem Mittag werden die Gruppen neu aufgeteilt: Ihr könnt alle Stationen noch einmal am Boden oder geritten üben.

Für das Mittagessen, Snacks, Organisation und Materialbeschaffung nehmen wir eine Aufwandspauschale in Höhe von 20 Euro. Die Kursgebühr für Nichtmitglieder des Vereins beträgt 10 Euro (Insgesamt also 30 Euro für Nichtmitglieder). Mitglieder der IG Reiter & Fahrer d. Kr. Hzgt. Lauenb. e. V. bezahlen nur die Aufwandspauschale.

Zuschauer bezahlen 10 Euro (Mittagessen/Getränke inklusive)

Eine Anmeldung (auch für Zuschauer) zwecks Planung benötige ich bis zum 12. August 2019 (Nachmeldungen möglich, Teilnehmerzahl begrenzt).

Teilnehmerzahl ist begrenzt,  ab 12 Jahre (mit Aufsichtsperson), Leihpferd auf Anfrage evtl. möglich (nur am Boden). Zuschauer und Gruppenteilnehmer werden in die Übungen mit einbezogen (z. B. Ball werfen, Regenschirm halten usw.)

Anmeldungen bitte ausschließlich per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ich schicke Euch die Teilnahmebedingungen/Anmeldung dann zu.

Über einen ehrenamtlichen Helfer würde ich mich ggf. auch freuen. Wer Lust hat, beim Aufbau/Abbau und zwischendurch zu helfen oder einen Kuchen zu backen, kann sich gerne melden.

Bitte gebt außerdem an, ob ihr Vegetarier seid, Allergien oder Unverträglichkeiten habt oder was sonst noch wichtig für mich wäre!

Ich freue mich auf einen inspirierenden und spannenden Tag mit Euch!

Janine Untiedt

-Berittführerin-